Slogan

  Seminare und Coachings
   für Pflege –und Gesundheitsberufe

Menu
aktuelle_Seminare

zufrieden und erfolgreich den Arbeitsalltag gestalten

Systemisches Coaching
für Führungskräfte und Teams 


Kompetenzen im Pflege –und Gesundheitsbereich zielführend entwickeln

Menschen mit Demenz in der Physiotherapie/ Ergotherapie


Fortbildung im Ehrenamt

Grenzen setzen beim ehrenamtlichen Engagement

Kommunikatives Handwerkzeug für die ehrenamtliche Tätigkeit


Pflichtfortbildungen
für Betreuungskräfte nach § 43 b

Kreative Möglichkeiten
für Menschen mit Demenz


Seminar-Angebote für Tagespflegehäuser

Biografieorientiertes Spielen
als Aktivierung für Menschen mit Demenz

 


Fortbildung für Pflegekräfte

Menschen mit Demenz im Krankenhaus 


Flyer Coaching im Pflege –und Gesundheitsbereich

css
Referenzen
FORT.e - fortbildung-effektive.de - Sabine Nolden - Fortbildungen zum Thema Demenz

Menschen mit Demenz in der Physiotherapie/ Ergotherapie

Die demografische Entwicklung stellt auch für die Physio –und Ergotherapie eine immense Herausforderung dar. Abzusehen ist, dass der Anteil der Menschen, die sich in therapeutische Behandlung begeben und die an chronisch-progredienten Erkrankungen leiden, steigen wird. Demenz ist eine dieser Erkrankungen. Therapieziele können bei Menschen mit Demenz oftmals wegen kognitiver Einschränkungen und fehlender Krankheitseinsicht nicht mehr erreicht werden. PatientInnen zu behandeln, die neben weiteren Einschränkungen auch an Demenz leiden, erfordert von Physio –und ErgotherapeutInnen besondere Kompetenzen in Interaktion, Kommunikation und im gesamten Therapiemanagement.

Dieses Seminar bietet TherapeutInnen zunächst fachlichen Input, um das Krankheitsbild zu verstehen sowie praktisches Handwerkszeug, um den therapeutischen Kontakt mit Menschen mit Demenz situativ angemessen gestalten zu können.

Ziel des Seminars ist es, das Krankheitsbild Demenz mit seinen kognitiven Beeinträchtigungen und den Auswirkungen auf die Betroffenen zu verstehen, um die Therapie hinsichtlich der Kommunikation und Interaktion entsprechend anpassen zu können.

Dieses Seminar wird Ihnen als Inhouse-Fortbildung mit 8-16 Unterrichtseinheiten angeboten.

Referentin: Sabine Nolden, seit 2010 Referentin beim IFK e.V., ZVK, und weiteren Bildungshäusern der Physiotherapie

Bei Interesse nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!

Fusszeile
       © 2018 FORT.e - Fortbildung effektiv    |    Datenschutzerklärung    |   Impressum   | Kontakt | Sitemap        
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*